Lilian Troost

CranioSacrale Berührung

CranioSacrale Berührung

 

Das Craniosacral System umfasst den Schädel (Cranium), die Wirbelsäule und das Kreuzbein (Sacrum). Die Verbindung zwischen Schädel und Kreuzbein wird über die Wirbelsäule, die Hirn- und Rückenmarkshäute und die Rückenmarksflüssigkeit (Liquor) gebildet.
Die Cranio-Sacrale-Therapie ist eine alternativ medizinische Behandlungsform,
die sich aus der Osteopathie entwickelt hat. Dr. Andrew Tayler Still begründete 1828 das alternative medizinische Konzept der Osteopathie. Er schuf damit ein neue Medizin, die nicht der Krankheit primär bekämpft, sondern sich dem Menschen als Ganzes widmet, um die eigenen Selbstheilungskräfte zu stimulieren und wieder den Weg zu Gesundheit zu finden. Mitte des 19. Jahrhundert erweiterte William Sutherland die Osteopathie zu den Cranio Sacralen Feldern. Diesen Weg ging Franklin Sills weiter und entwickelte die Biodynamische CranioSacrale Berührung.

Für mich ist Cranio der Atem des Lebens. Ich verbinde mit der Berührung die Enstehung des Menschen, wenn er geboren wird. Ohne Berührung würden wir sterben. Berührung ist Stimulierung und Entwicklung des Ichs. Durch Berührung wird ein Heilungsprozess in uns in Gang gesetzt, wenn etwas in uns nicht rund ist.

Wir sind in der Cranio-Arbeit auch mit dem Gesunden des Körpers und der Psyche in Kontakt, nicht nur mit Trauma und etwas, das nicht rund ist. Ich berühre sanft bestimmte Stellen, zu denen ich mich hingezogen fühle. Ich unterstütze und bin dabei ganz bei mir – mit Geduld und Warten bis der Andere bereit ist: Etwas breitet sich wieder durch den Körper aus, weil wir uns daran erinnern. Das finde ich so schön an der Cranio-Arbeit.

CranioSacrale Berührung ist sehr gut mit Somatic Experiencing kombinierbar.

Neben meinen Cranio-Sacralen Behandlungen arbeite ich auch als Trainerin für die Schule für CranioSacrale Berührung.

ICH FREUE MICH AUF DEINE NACHRICHT.

Lilian

Oberbach 59
A - 6671 Weißenbach am Lech
Österreich
Die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in meiner Datenschutzerklärung.

© 2022 Lilian Troost – Impressum & Datenschutzbestimmungen